Suchergebnis Mietangebote

Ergebnis: 1 von 6
Mietobjekt: Hauptstraße 172, 08141 Reinsdorf
Objekt: 1522-001
Objekttyp:
Mietwohnung
Objektart:
Vermietung
Stadtteil / Lage:
Reinsdorf
Kaltmiete:
331,49 €
Betriebskosten:
149,05 €
Gesamtmiete:
480,54 €
Kaution:
994,46 €
Wohnfläche:
59,62 m²
Zimmer:
2
Etage:
EG links
Objektzustand:
Gepflegt
Wanne:
Keller:
Heizung:
Zentralheizung
Energieausweis:
Energieverbrauchskennwert
Baujahr:
1938
Wohnungstyp:
Erdgeschoss
  • Umgebung
  • Umgebung
Zoom-Ansicht: 1 · 2
Objektbeschreibung

- angenehme Wohnlage
- individueller, geräumiger Wohnungszuschnitt
- Gebäude mit nur 5 Wohneinheiten
- gepflegtes Grundstück
- Wäschetrockenraum im Keller und Trockenplatz hinter dem Haus

Ausstattung

- Badezimmer mit Wanne, WC, Waschmaschinenanschluss und Fenster
- moderne Kunststoff-Fenster
- Wechselsprechanlage
- alle Räume sind vom Flur aus begehbar
- gute Wärmeisolierung durch gedämmte Kellerdecken
- geräumiger Keller

Lage

- das Objekt liegt in Reinsdorf im Ortsteil Friedrichsgrün - in einer gewachsenen Siedlung
- bis zum Stadtzentrum von Zwickau sind es nur ca. 7 km
- Einkaufsmöglichkeiten sind nur 2 km entfernt
- die Bushaltestelle erreichen Sie in nur 2 Minuten zu Fuß
- Autobahnanschluss Zwickau-Ost nur in ca. 5 Minuten Fahrzeit

 
Ansprechpartner:
Wohnungsgesellschaft Zwickauer Land mbH
Dr.-Friedrichs-Ring 25, 08056 Zwickau
Frau Kelling
Telefon: 0375 / 292089
Telefax: 0375 / 286075
info@wzl-zwickau.de
Typ
Stadtteil / Lage
Zimmer
von
bis
Etage
ab
Kaltmiete
bis
Gesamtmiete
bis
kalte BK
bis
Heizkosten
bis
Wohnfläche in m²
von
bis
Gewerbefläche in m²
ab
Nutzfläche
ab
Ausstattung
Kinderzimmer
Balkon
Terrasse
Dusche
Wanne
Einbauküche
Garten / -mitbenutzung
Garage / Stellplatz

Merkliste

0 Objekte
  • Externe Karten wurden blockiert!
    Unsere Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Mehr darüber in unserer Datenschutzerklärung. Mehr Infos
    Es wurden scheinbar nicht alle benötigten Cookies akzeptiert. Über den Button gelangt man erneut zu den "Cookie-Einstellungen".